Banner
Statistik
Benutzer : 841
Beiträge : 71
Weblinks : 8
Seitenaufrufe : 420006
Login



Warum diese Seite? 

Russland, das ist nicht nur Russische Mafia, Putin und Gasprom! Es gibt viele Seiten über Russland im Web. Es gibt auch viele Informationen im Web, Zeitungen, Fernsehen und Magazinen über Russland. Warum also eine neue Seite?

Wir denken, dass die Berichterstattung in Europa einseitig und unvollständig ist Wir wollen unseren Besuchern Russland ganz nahe zu bringen.

Aktualisiert (10. Dezember 2010)

Weiterlesen...

 
Leben

 

Glauben Sie an Elfen? Ach nein, ich frage nicht würdige Apologeten von J. R. R. Tolkien! Ich meine, glauben Sie, dass Elfen unter uns leben, fliegen und Wunder der Heilsamkeit zeigen? Nein?
Nun, dachte ich mir! Genau so war ich da auch ganz skeptisch – bis ich vor kurzem in ein Krankenhaus geriet. Da ich in russischer Provinz lebe, war es ein durchschnittliches russisches provinzielles Krankenhaus, nicht besser und nicht schlechter als andere in dieser Kategorie.

Aktualisiert (06. Juni 2012)

Weiterlesen...

 
News - Latest

25 Jahre von der Katastrophe in Tschernobyl

Die Menschheit lernt selten aus eigenen Fehlern, wahrscheinlich darum, dass sie keine Gemeinsamkeit ist, ist auf Länder, Rassen, Konfessionen usw. verteilt. Das Geld und Interessen von Mächtigen regieren alle wichtigsten Prozesse in allen Ländern der Welt, politisches Image des Staates steht oft über der Vernunft und Menschlichkeit.

Weiterlesen...

 
Leben - Sitten

Mit diesen Worten begrüssen Gläubige einander heute: das orthodoxe Ostern ist gekommen.  Tradizionell kauft man einen Kulitsch http://de.wikipedia.org/wiki/Kulitsch oder backt es mit eigenen Händen, was gar nicht Jedem gelingt: der Teig ist zu launisch. Man färbigt gekochte Eier und schenkt sie dann an Verwandten, schmückt mit ihnen den feierlichen Tisch. Irgendwann gab es keine künstlichen Farben für Ostereier, wie heute. Hausfrauen nahmen Zwiebelschale für gelb und braun, benutzten Brilliantgrün, bunten Stoff und Wollfaden - jede Hausfrau hatte eigene Weise es zu machen.

Weiterlesen...

 
News

Es ist endlich passiert: die Heldentat von russischem Pilot-Kosmonauten Juri Gagarin, der vor 50 Jahren als erste Mensch in der Welt in All geflogen ist, wurde von UNO zum Internationalen Tag des Weltraumfluges des Menschen erklärt.

Aktualisiert (12. April 2011)

Weiterlesen...

 
Newsflashes

Adieu, Lusja...

Eine Epoche in russischer Kinematographie ist zu Ende: hervorragende und einmalige Ludmila Gurtschenko http://de.wikipedia.org/wiki/Ljudmila_Markowna_Gurtschenko ist am 30. März gestorben.

Aktualisiert (02. April 2011)

Weiterlesen...

 
Newsflashes

Die Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft 2011
wird in Moskau stattfinden!

Die Naturkraft hat es nicht zugelassen die Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft 2011 in japanischer Hauptstadt auszutragen. Die Entscheidung sollte schnell getroffen werden: das sportliche Ereignis wurde ursprünglich aufs Ende März geplant. Aus allen Staaten, die sich beworben haben (Kanada, Kroatien, Finnland, Russland und die USA), hat die Internationale Eislauf-Union Russland ausgewählt.

Aktualisiert (28. März 2011)

Weiterlesen...

 
Besucher
Wir haben 3 Gäste online
Banner
Newsflash

Russland hat unerwartet Julian Assange für Friedensnobelpreis vorgeschlagen. Dimitrij Rogozin, Botschafter bei NATO hat der Wunsch der Nominierung dem Kreml vorgeschlagen und sich für Unterstützung von Julian Assange ausgesprochen. Seiner Meinung nach beweist die "politische Persekution", dass es im Westen keine Pressefreiheit gibt und mit Menschenrechten nehmen es die westliche Länder auch nicht so ernst. Weitere Details zum Artikel können in Guardian (Englisch ) entnommen werden.